Internationale Highland-Games Trebsen 2022
17. und 18. September 2022

Internationale Highland-Games 2022
powered by Benromach

Es geht wieder los !

So schottisch wie die Schotten

XXI. Internationale Highland Games vor traumhafter Kulisse im Schloß und Park zu Trebsen
am 17. und 18. September 2022

Das größte schottisches Event in Deutschland
steht unter der Schirmherrschaft der Britischen Botschafterin



Nach 2 Jahren Corona-bedingter Pause wird der kleine idyllische Ort Trebsen bei Leipzig mit seinem Schloss und Park am dritten Septemberwochenende das bundesweite Zentrum für schottische Lebens- und Nationalkultur.
Zum 21. Mal finden die Internationalen Highland Games statt. Die Veranstaltung ist ein Markenzeichen geworden.
Zum Spektakel, das selbst in Schottland in dieser Dimension seines Gleichen sucht, werden tausende Besucher erwartet.

Hauptattraktion sind die Internationalen Pipe-Band–Competitions. Pipe-Bands und Solo Piper und Drummer treten unter den Augen schottischer Schiedsrichter im Wettstreit gegeneinander an. Höhepunkt ist der große Einmarsch der Pipe-Bands und gemeinsames Musizieren auf dem Festplatz. Zudem messen Amateurmannschaften ihre Kräfte in den typisch schottischen Disziplinen wie Baumstammwerfen, Gewichtehochwerfen, Steinstoßen, Tauziehen oder Whiskyfassrollen.
Am Sonntag gibt es dann die GHGF Championships der Einzelkämpfer. Auf zwei Bühnen können die Gäste 2 Tage lang Scottish & Irish Folkmusic der Spitzenklasse sowie Irish Steppdance erleben.
Viele schottische Clans werden sich im Clan-Village präsentieren.
Ein großes Rahmenprogramm mit Falknershow, Schauschafehüten, Kinder-Highland-Games, schottischer Händlermeile, Hochlandrindern zum Anfassen u.v.m. machen die Highland-Games zu einem Event erster Güte.


Kontakt:
Förderverein Rittergut Trebsen e.V.
Thomas-Müntzer-Gasse 4c
04687 Trebsen
Tel: 034383-92313
www.highlandgames-trebsen.de
info@highlandgames-trebsen.de